Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Alles rund um Fußspuren, Fragen, Antworten, Diskussionen.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Spuren im Schnee

Spuren im Schnee 15 Jan 2017 19:26 #3775

Ich habe eine Spur im Wienerwald entdeckt das Trittsiegel ist 5*4 cm
Wo ich einzelne Trittsiegel gemessen habe ist die Größe 4,5*4cm
Die Schrittllänge ist meistens 77cm Abweichungen 79-84cm
Kann die Spur von einem Reh sein?
LG EDWIN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Spuren im Schnee 16 Jan 2017 11:01 #3781

Hallo Edwin,
Weiß jetzt nicht genau, ob du die Frage ernst meinst - finde es aber schade, dass niemand antwortet.
Also eine Rückmeldung (auch) aus Österreich: - ja deine Einschätzung teile ich: Win "herzförmiger" Paarhufer mit relativ symmetrischen Klauen, einer eng-parallelen Hufstellung und einem kleinen Ballen - das ist ein Reh! Auch die Masse sind typisch .....
servus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Spuren im Schnee 16 Jan 2017 17:12 #3786

Danke für deine Antwort
Ich war mir relativ sicher aber ich bin Anfänger und will gerne eine zweite Meinung. Ich finde in den Büchern wenig konkretes und die Zehen sind viel runder als im Buch
Wenn ich darf werde ich noch viele Fragen an euch stellen
LG EDWIN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Spuren im Schnee 16 Jan 2017 18:18 #3787

  • Heide Ulrich
  • Heide Ulrichs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Autodidakt mit langer Erfahrung, jetzt m. Lehrgang
  • Beiträge: 574
  • Dank erhalten: 39
Hallo Edwin, ich denke auch, dass es ein Reh war. Dass der Abdruck rundlicher aussieht als im Buch dargestellt, liegt vermutlich daran, dass hier der Hinterfuß (kurz "HF") in den Abdruck des Vorderfußes ("VF") getreten ist, wie das im Schritt oder Trab häufig der Fall ist. In deinem letzten Foto kannst du bei genauem Hinsehen einen etwas dunklereren, herzförmigen Abdruck erkennen, der vorne leicht spitz zuläuft. Darunter, etwas heller schattiert, sieht man an der Unterkante des Abdruckes noch die Außenkante des VF, dessen Klauen vermutlich etwas gespreizt waren. Dadurch wirkt der ganze Abdruck rundlicher.
Ich freue mich auf deine weiteren Beobachtungen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.248 Sekunden