Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Feedback, Ideen für neue Funktionen und Verbesserungsvorschläge für die Seite.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Bilder schnell und einfach für den Upload vorbereiten

Bilder schnell und einfach für den Upload vorbereiten 05 Sep 2014 17:50 #1673

  • Edge
  • Edges Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Track & Sign III
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 7
:woohoo:
Ich will mit euch teilen, wie ich die Bilder für Dokus und fürs Forum mit geringem Aufwand bearbeite(n lasse).
Das kostenlose Programm IrfanView ist sehr gut für uns SpurenjägerInnen geeignet.

  • Zur Vorbereitung installieren wir dieses Programm und das PlugIn RIOT . Zudem können Leute, die ein Wasserzeichen/ Signatur in ihre Bilder einfügen wollen, eine entsprechende .png-Datei gestalten und an einem Ort speichern, wo sie wieder gefunden wird.

  • Nach dem Programmstart "B" drücken, damit das Batchbetriebfenster aufgeht.
    • Bei mir ist dann Batch Konvertierung und Umbenennen ausgewählt.
    • Zielformat: Vermutlich wollen wir .jpg, beim Klick auf Optionen (-> kleines, neues Fenster), kommt ein Haken in Dateigröße setzen (510.00 kB auswählen).

  • Natürlich kommt auch ein Haken bei Spezial-Optionen, die wir jetzt setzen:
    • Größe ändern: Lange Seite auf 1000 px setzen.
    • Für die WasserzeichenLeute einen Haken setzen und den Pfad zum .png angeben.

  • Dann könnt ihr noch eingeben wie die neuen Bilder heißen sollen (damit sie leicht von den Originalen zu unterscheiden sind).

  • Zielverzeichnis auswählen.

  • Weiter rechts auswählen welche Bilder konvertiert werden sollen. Achtung! Wählt hier nur Bilder mit gleicher Ausrichtung (hoch/ quer) aus, da sie sonst wild durcheinander gewirbelt werden. D.h. für eine Doku braucht man zwei Durchläufe...

  • Und dann schließlich auf "Starten" drücken und genießen.
    Die Photos werden jetzt automatisch skaliert, komprimiert und signiert. B) B) B)


Schreibt mir wenn ich noch was genauer erklären soll...
Frohes Dokumentieren
mir fällt grade nix intelligentes ein

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bilder schnell und einfach für den Upload vorbereiten 06 Sep 2014 05:51 #1674

Danke Edge für deine Tipps.

Du erklärst, was man alles mit Irfanview machen kann. Was aber ist RIOT? Ich habe mir den Links mal angesehen. Was macht es mehr als Irfanview?

P.S: Ich glaube, dass es noch weiterer Erläuterungen bedarf zur Handhabung. Aber warten wir mal ab, was die anderen sagen. Ich nutze es seit vielen Jahren und weiß Bescheid, bin somit nicht ganz der "richtige User" deines Postings.
"Hätte mich der Herrgott bei der Schöpfung um Rat gefragt, hätte ich etwas Einfacheres empfohlen."
(Alfons von Kastilien, 1250)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bilder schnell und einfach für den Upload vorbereiten 06 Sep 2014 06:31 #1675

  • Edge
  • Edges Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Track & Sign III
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 7
Das RIOT PlugIn ist dafür da, dass man eine Schranke bei der Dateigröße setzen kann.
Ich habe es grade mal ohne RIOT auf einem anderen Rechner probiert und sofort kommt eine Fehlermeldung, dass RIOT.dll fehlt.

Es wäre natürlich cool, wenn es ohne PlugIn funktionieren würde. Geht das bei dir?
mir fällt grade nix intelligentes ein

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bilder schnell und einfach für den Upload vorbereiten 06 Sep 2014 07:49 #1676

ah verstehe ... Größe ändern geht im Irfanview aber nur Pixel, cm, dpi, nicht filesize. Ich habe allerdings auch immer alle Irfanview-Plugins installiert. Von RIOT rate ich ab, AVG bringt eine Malware-Warnung.
"Hätte mich der Herrgott bei der Schöpfung um Rat gefragt, hätte ich etwas Einfacheres empfohlen."
(Alfons von Kastilien, 1250)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.318 Sekunden