Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Alles spurenrelevante, das sonst nirgendwo rein passt.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Loch im Schnee

Loch im Schnee 08 Jan 2017 14:12 #3745

Hallo Leute, wenn man ein Loch im Schnee findet und keine Spuren gehen rein und keine raus, gibt es nur 2 Möglichkeiten: a) "Es" kam von oben oder b) "Es" kam von unten. Mich hat das Loch gewundert und ich habe es mir näher angesehen. Seht ihr es auch (sorry für die Qualität der Fotos. Tlw. schlechtes Licht im Wald.)
P.S: Der Abdruck links war ich ;-)







"Hätte mich der Herrgott bei der Schöpfung um Rat gefragt, hätte ich etwas Einfacheres empfohlen."
(Alfons von Kastilien, 1250)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Holger [Team Spurenjagd].

Loch im Schnee 09 Jan 2017 18:13 #3748

  • Heide Ulrich
  • Heide Ulrichs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Autodidakt mit langer Erfahrung, jetzt m. Lehrgang
  • Beiträge: 574
  • Dank erhalten: 39
Auf alle Fälle nicht das erste Loch an dieser Stelle. Ein erstes Loch ist bereits wieder überschneit gewesen, bevor das zweite Loch dort entstand.

Ich kann nichts deutliches erkennen, würde aber auf einen Vogel und Kratzspuren tippen. Warum zweimal an derselben Stelle??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Loch im Schnee 16 Jan 2017 13:39 #3783

Lehne mich einmal hinaus:
Also die 2 letzten Bilder zeigen mE zygomorphe Vogelfüße ("H" nicht "K" also Specht).
Wenn die Annahme von Heide stimmt, dass bereits 2 Artefakte übereinander liegen dann ziehe ich folgenden Schluß:
Grünspecht "taucht" nach Ameisenhaufen unter dem Schnee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Loch im Schnee 16 Jan 2017 16:05 #3785

  • Heide Ulrich
  • Heide Ulrichs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Autodidakt mit langer Erfahrung, jetzt m. Lehrgang
  • Beiträge: 574
  • Dank erhalten: 39
Klingt einleuchtend, da würde ich mich anschließen. Danke, Andreas!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 2.974 Sekunden