Rätsel 36 Was ist das und wer war es?

Mehr
03 Okt 2014 06:44 - 09 Okt 2014 06:36 #1769 von Christian Pompsch
Christian Pompsch erstellte das Thema Rätsel 36 Was ist das und wer war es?
Habe Anfang September Modul 3 des Fährtenkundelehrgangs nachgeholt und war dann am Sonntagabend noch alleine unterwegs und habe zufällig dieses Rätsel entdeckt. Eigentlich war ich gerade dabei eine Igellosung zu untersuchen, als mir das hier nur ein paar Zentimeter entfernt auffiel.

Die Fragen dazu sind: was ist das und wer hat es gemacht?

Erde, ist es nicht dies, was du willst: unsichtbar in uns ersteht? [...]
Erde! unsichtbar! Was, wenn Verwandlung nicht, ist dein drängender Auftrag?
Erde, du liebe, ich will.

R. M. Rilke, 9. Duineser Elegie
Letzte Änderung: 09 Okt 2014 06:36 von Christian Pompsch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
03 Okt 2014 11:12 #1770 von Mo [Team Spurenjagd]
Mo [Team Spurenjagd] antwortete auf das Thema: Rätsel 36 Was ist das und wer war es?
Ich könnte mir Losung von einem Schuppenkriechtier (Eidechse oder so) vorstellen. Ich meine mal gehört zu haben, dass dort die weiße Harnsäure so konzentriert an einer Stelle auftritt. Andererseits sieht es viel schleimiger aus, als ich es mir vorgestellt hätte.

Assume nothing, expect everything.....zumindest arbeite ich dran ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
03 Okt 2014 18:17 #1772 von Christian Pompsch
Christian Pompsch antwortete auf das Thema: Rätsel 36 Was ist das und wer war es?
Da schau an, das weiße ist mir gar nicht aufgefallen, schon gar nicht als Harnsäure. Aber ich verstehe, was Du meinst und Du hast mit der Harnsäure auch recht, im Buch von Moskowitz sind dazu gute Bilder.

Wollen wir noch ein paar andere Tracker rätseln lassen? :P

Erde, ist es nicht dies, was du willst: unsichtbar in uns ersteht? [...]
Erde! unsichtbar! Was, wenn Verwandlung nicht, ist dein drängender Auftrag?
Erde, du liebe, ich will.

R. M. Rilke, 9. Duineser Elegie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
09 Okt 2014 06:32 - 09 Okt 2014 06:35 #1782 von Christian Pompsch
Christian Pompsch antwortete auf das Thema: Rätsel 36 Was ist das und wer war es?
Da Mo es ganz richtig erraten hat, hier nun die passenden Bilder dazu. Die Blindschleiche lag zunächst ganz reglos auf dem Weg, wahrscheinlich komplett mit Verdauen beschäftigt, so vollgefressen, wie sie aussieht.

Besonders klasse fand ich diese Entdeckung, weil es am Sonntag beim Fährtenkundemodul in der Lecture noch um Losung ging. Und erstaunlicher Weise hätte ich die Blindschleiche beinahe übersehen, wenn ich mich nicht nach der Igellosung gebückt hätte.

Erde, ist es nicht dies, was du willst: unsichtbar in uns ersteht? [...]
Erde! unsichtbar! Was, wenn Verwandlung nicht, ist dein drängender Auftrag?
Erde, du liebe, ich will.

R. M. Rilke, 9. Duineser Elegie
Letzte Änderung: 09 Okt 2014 06:35 von Christian Pompsch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
09 Okt 2014 11:56 #1783 von Simone [Team Spurenjagd]
Simone [Team Spurenjagd] antwortete auf das Thema: Rätsel 36 Was ist das und wer war es?
Wow!!! Was die wohl gefressen hat????? Die ist ja wirklich zum Platzen gefüllt!...hmmmm...und was wäre wenn.....die Losung vom dort gefressenen Beutetier stammt.....? Im Moment des Todes lösen sich ja Blasen- und Darminhalt....

Nur so ein Gedanke...

Eine absolut geniale Entdeckung jedenfalls! Danke für's Teilen!

"Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst."
~~Bernhard von Clairvaux

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
10 Okt 2014 06:10 #1784 von Christian Pompsch
Christian Pompsch antwortete auf das Thema: Rätsel 36 Was ist das und wer war es?

Simone Roters schrieb: hmmmm...und was wäre wenn.....die Losung vom dort gefressenen Beutetier stammt.....? Im Moment des Todes lösen sich ja Blasen- und Darminhalt....


Interessante Idee! An so etwas hätte ich gar nicht gedacht. Aber warum nicht grundsätzlich auch das?

Erde, ist es nicht dies, was du willst: unsichtbar in uns ersteht? [...]
Erde! unsichtbar! Was, wenn Verwandlung nicht, ist dein drängender Auftrag?
Erde, du liebe, ich will.

R. M. Rilke, 9. Duineser Elegie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.558 Sekunden