Spurenrätsel - wer war es, was ist welcher Fuß und was hat das Tier (wahrscheinlich) gemacht?

Mehr
17 Feb 2015 19:27 - 17 Feb 2015 19:30 #2354 von Holger [Team Spurenjagd]
Holger [Team Spurenjagd] antwortete auf das Thema: Spurenrätsel - wer war es, was it welcher Fuß und was hat das Tier (wahrscheinli
stimmt genau: 2 linke Füße!

"Hätte mich der Herrgott bei der Schöpfung um Rat gefragt, hätte ich etwas Einfacheres empfohlen."
(Alfons von Kastilien, 1250)
Letzte Änderung: 17 Feb 2015 19:30 von Holger [Team Spurenjagd].

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
18 Feb 2015 20:40 - 18 Feb 2015 20:40 #2358 von Holger [Team Spurenjagd]
Holger [Team Spurenjagd] antwortete auf das Thema: Spurenrätsel - wer war es, was ist welcher Fuß und was hat das Tier (wahrscheinl
zur Auflösung: Ulrike hat den wesentlichen Teil bereits gesagt. Was man auf den Fotos nicht genau genug sieht, ist, wie es weitergeht. Ich bin mir mit dem Tier selbst nicht ganz sicher, überschneiden sich die Größen einiger Marderartiger bezüglich male und female doch ziemlich. Ich habe es als Steinmarder angesprochen, da in der Hermelinspur von neulich die Füßchen wirklich viel kleiner waren. Stimmt unsere Theorie, dass sich beim männlichen Tier die Vorder- und die Hinterfüße stärker unterscheiden, vermute ich hier ein Weibchen. Aber wie gesagt: VERMUTUNG. Ich stelle dies hier zur Diskussion.

Was mir nach längerer Betrachtung klar wurde, war eine "Unrhythmik" in der Bewegung:
1. Das Tier kommt im Zweisprung.
2. Plötzlich bremst es ab. Die Fersen beim Hinterfuß setzen dazu mit auf. Ein Grund für das Abbremsen war für mich nicht erkennbar.
3. Beim Bremsen muss es die Vorderfüße irgendwo hinsetzen, bevor die Hinterfüße im Zweisprung auftreffen. Es setzt beide Vorderfüße etwas schräg vor dem Körper ab.
4. Es folgen 2 Schritte Fuß in Fuß (einmal auf dem Schnee, einmal bricht das Tier ein).
5. Danach geht es im Zweisprung weiter (was zugegebenermaßen nicht gut zu sehen ist).

Hier meine Interpretation der Fußfolge:

"Hätte mich der Herrgott bei der Schöpfung um Rat gefragt, hätte ich etwas Einfacheres empfohlen."
(Alfons von Kastilien, 1250)
Anhang:
Letzte Änderung: 18 Feb 2015 20:40 von Holger [Team Spurenjagd].

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
18 Feb 2015 22:26 #2359 von Heide Ulrich
Heide Ulrich antwortete auf das Thema: Spurenrätsel - wer war es, was ist welcher Fuß und was hat das Tier (wahrscheinl
Ja, so passt es. Toll!
Nur eine kleine Frage zu 3.) : Das Bremsen scheint nur auf den HF stattgefunden zu haben, die VF sind so zart aufgesetzt, dass die Fersen nicht abgedrückt sind. Möglicherweise haben die VF zwar den Boden verlassen, bevor die HF im zweisprung gelandet sind, aber erst wieder aufgesetzt, nachdem das Tier auf den HF gelandet ist und damit abgebremst hat?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.245 Sekunden