Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Rätsel: Muster im Schnee

Rätsel: Muster im Schnee 04 Jan 2017 17:58 #3730

Gestern habe ich einen Fährtenleserausflug in den Schnee unternommen. Bei uns in der Nähe von Frankfurt hatten wir nur für einen Tag gerade einmal einen cm Schnee - da waren die Bedingungen im hessischen Spessart doch etwas besser. Für Euch habe ich unter anderem dieses schöne Bild hier als Rätsel mitgebracht und möchte gerne wissen: Was ist hier passiert? (natürlich beinhaltet das auch die Frage: WER?).

Von den Dimensionen her könnt Ihr Euch an meinem Fußabdruck (Winterstiefel Gr. 42) im Vordergrund orientieren. Schauplatz: ein schneebedeckter, geschotterter Waldweg.
"Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst."
~~Bernhard von Clairvaux
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Simone [Team Spurenjagd].

Rätsel: Muster im Schnee 04 Jan 2017 19:26 #3731

  • Heide Ulrich
  • Heide Ulrichs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Autodidakt mit langer Erfahrung, jetzt m. Lehrgang
  • Beiträge: 576
  • Dank erhalten: 39
Wir haben nach langer Beratung zwei Theorien aufgestellt und die Räumfahrzeug-Theorie dann doch wieder verworfen.
Übrig geblieben ist ein Hund mit der Aufforderung zum Spielen, rennend angekommen, abrupt gebremst, Oberkörper tief, Vorderbeine gegrätscht, Kopf abgelegt. Leider fehlen die Abdrücke von den Pfoten...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Rätsel: Muster im Schnee 05 Jan 2017 17:27 #3733

Habe bei BEtrachtung des Bildes auch gleich an einen Hund gedacht- kenne solche abrupten Bremsungen von spielenden Hunden bei uns am Strand.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Rätsel: Muster im Schnee 05 Jan 2017 18:32 #3734

Die Räumfahrzeug Theorie hätte ich auch gerne gehört, Heide ;) Es war übrigens ein Baumstammtransporter/Tieflader, der die Fahrzeugspuren auf dem Waldweg hinterlassen hat - wohl am Tag zuvor, denn der Schnee liegt noch nicht so lange. Das Muster auf dem Weg ist entstanden, nachdem der Transporter dort war und ich will nicht ausschließen, dass diese zeitliche Abfolge bei des Rätsels Lösung eine Rolle spielt. Ein Haustier (Hund) hat die Spuren nicht hinterlassen.
"Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst."
~~Bernhard von Clairvaux

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Simone [Team Spurenjagd].

Rätsel: Muster im Schnee 05 Jan 2017 19:04 #3735

Mir kommt bei rasanter Bewegung quer zur Fahrspur immer sofort ein Wildschwein in den Sinn. Ein kleines, übermütiges vielleicht?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Rätsel: Muster im Schnee 05 Jan 2017 19:15 #3736

Ahaaaaa! B) Ich glaube, damit kommen wir der Sache schon näher...Das "WER" kann ich schonmal bestätigen. Sehr gut Ulrike! Aber was um Himmels willen hat es da gemacht? Was ist da auf dem Weg zu sehen?
"Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst."
~~Bernhard von Clairvaux

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.153 Sekunden