Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Linien Im Schlamm

Linien Im Schlamm 25 Mai 2017 09:29 #4019

In einer schlammigen Pfütze fand ich diese Linien und Muster. Die Streifen sind etwa 2 mm breit. Wer hat das gemacht?
"Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst."
~~Bernhard von Clairvaux

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Linien Im Schlamm 28 Mai 2017 19:35 #4020

  • Heide Ulrich
  • Heide Ulrichs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Autodidakt mit langer Erfahrung, jetzt m. Lehrgang
  • Beiträge: 573
  • Dank erhalten: 39
Könnte es eine sehr kleine Schnecke gewesen sein?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Linien Im Schlamm 14 Jun 2017 16:02 #4043

Ich denke, dass es sich um Fadenwürmer (= Nematoden oder Ählchen) handelt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Linien Im Schlamm 30 Jul 2017 09:10 #4073

Ich sehe gerade - ich kann auflösen! Heide war auf der richtigen Spur :)
Die feinen Linien wurden tatsächlich von winzigen Gehäuseschnecken hinterlassen. Ich konnte selbst kaum glauben, dass in dieser sonnenexponierten Stelle in den Pfützen (die so schnell austrocknen) tatsächlich Schnecken leben.
"Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst."
~~Bernhard von Clairvaux
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Holger [Team Spurenjagd]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.271 Sekunden