Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hier darf jeder sein Spurenrätsel veröffentlichen oder bei anderen mitraten. Wer ein Rätsel veröffentlichen will, muss selber wissen, um was für eine Spur es sich handelt. Der Titel deines Themas ist hier immer "Spurenrätsel + aussagekräftiger Name". Gelöste Rätsel müssen einen eindeutigen Vermerk bekommen. Dies funktioniert durch Setzen des grünen Hakens mit Taste "Ändern" am Fuß des ursprünglichen Beitrags oder im Text eines neuen Kommentars mit dem Vermerk "Rätsel gelöst". Dann kann der Moderator das Rätsel von "offen" nach "gelöst" verschieben. Rätsel sollen nach einiger Zeit aufgelöst werden.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Undo´s letztes Spurenrätsel

Undo´s letztes Spurenrätsel 26 Nov 2013 17:57 #578

Hallo Leute,

wir mussten leider gestern unseren Kater Undo einschläfern lassen. Ich bin sehr traurig. :(

Anbei noch ein letztes Spurenrätsel von ihm:

Nachdem er mir in den letzten 2 Monaten noch eine große Schermaus und eine Spitzmaus so gut wie unversehrt gebracht hatte, bekam ich am 02.11. leider nur noch das Hinterteil mit den Hinterfüßen einer Maus, was bei Mäusen ja sowieso Ausschlag gebend ist. Die obere Hälfte hatte Undo schon verspeist. (Er wusste halt schon immer was gut ist!)

Frage: Um welche Maus handelt es sich?

Liebe Grüße
Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Undo´s letztes Spurenrätsel 26 Nov 2013 22:14 #580

Mensch, Udo...ich weiß jetzt gar nicht, was ich sagen soll :(
Ich kann Euch nur sagen, dass ich mit fühle. Ich habe auch schon zwei unserer samtpfotigen Mitbewohner ebenso gehen lassen müssen und weiß, wie fürchterlich das ist. Der einzige Trost ist, dass wir Ihnen zumindest auf diese Art und Weise weitere Schmerzen und Leid ersparen können.

Ich hab' Kater Undo zwar nur einmal kurz vorbeihuschen sehen, als wir zu Besuch waren, aber durch Deine Geschichten wird er mir als der gewiefteste Mäuse- und Kleinsäugerjäger in Erinnerung bleiben, von dem ich je gehört habe...

Die Maus hier kann ja nun offensichtlich kein Lied mehr davon singen...
Auffällig finde ich die lagen, zarten Zehenglieder und im Verhältnis dazu die doch recht kräftigen Sohlenschwielen. 6 an der Zahl pro Fuß, wenn ich richtig zähle... und eher kurze Krallen? Wenn ich's richtig ablese Hinterfußlänge so 2,1 // 2,2 cm?

Hast Du auch die Schwanzlänge gemessen?
"Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst."
~~Bernhard von Clairvaux

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Undo´s letztes Spurenrätsel 27 Nov 2013 19:15 #586

Hallo Simone,

Undo hatte für eine Zuchtkatze sehr, sehr gute, bequeme 13 Jahre und einen schönen Übergang. Als wir mit dem Begräbnis fertig waren, kam sogar unser Waldkauz als Seelenbegleiter aus dem Wald herüber geflogen. Dieser hatte sich schon über eine Jahr nicht mehr blicken lassen, nachdem sein Partner oder Partnerin vom Bussard geschlagen wurde. (und ja, es war der Bussard und nicht der Habicht. Aber das ist eine andere Geschichte) Vor allen Dingen Nachmittags um ca. 15 Uhr! Das war wieder einmal so der Hammer. (Natürlich reißt das tägliche "nicht vorhanden sein" von Undo ein Loch, wie ich es nicht für möglich gehalten hätte.)

Ich muss gestehen die Schwanzlänge habe ich nicht gemessen. Anbei noch ein Bild wo die Schwanzlänge am Besten abzuschätzen ist.
Wenn man die Verjüngung sich weiter denkt kommt man denke ich auf ca. 5 bis 6 cm.
Sollte ich wieder einmal in so eine Situation kommen werde ich daran denken.

Aber beim Messen ist das auch so eine Sache. Bei 2,1 cm befindet sich glaube ich schon das "Kniegelenk". Der Fuß wird sich vermutlich nicht so weit abdrücken.
Ich würde eher von ca. 1,5 bis 1,6 cm ausgehen.
Vielleicht kommt es auch zu den Verwirrungen mit den Maßen, da die einen die Abdrücke vermessen und die anderen (wie bei dem Buch "Säugetiere Europas") die original Füße. Doch diese drücken sich eben nicht immer komplett ab.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Undo´s letztes Spurenrätsel 01 Dez 2013 17:00 #601

Hallo Udo,
:( tut weh, wenn unsere Wegbegleiter gehen! Abgefahren mit dem Waldkauz! Wir sind einfach alle miteinander verbunden!!!

sieht so aus, als wenn der Schwanz länger ist als der Körper, die dicken MHB und zarten Zehen - ich tippe auf echte Maus - Hausmaus

LG Lucie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Undo´s letztes Spurenrätsel 12 Jul 2015 15:27 #2624

Hallo Udo, kannst du das Rätsel nun auflösen?
"Hätte mich der Herrgott bei der Schöpfung um Rat gefragt, hätte ich etwas Einfacheres empfohlen."
(Alfons von Kastilien, 1250)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.623 Sekunden