Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
10.08.2017 17:08
Notizen
Vormittags 11 Uhr, der Himmel ist wolkenbedeckt, es fällt leichter Niederschlag. Temp. etwa 13 °C, letzter Niederschlag vor etwa drei Stunden, massiver Regen. Vorletzte Nacht war Vollmond, es ist windstill und sehr still im Wald. Das Tier muss kurz vor mir dort entlang gelaufen sein.
Story zur Spur
Für ein paar Tage bin ich am Rothaarsteig. Nicht weil der Wanderweg mich lockt, sondern die großen Waldgebiete. Ich bin begeistert. Trotz vieler Fichtenanpflanzungen gibt es immer wieder Stellen, an denen der Wald zauberhaft ist und eine ganz besondere Ausstrahlung hat. Der weiche Moosbewuchs auf dem Boden ist von Preiselbeeren, Brombeeren, Himbeeren und Blaubeeren durchsetzt und es wachsen viele Pilze. Es ist niemand unterwegs, der Wald ist still und ich höre tatsächlich keine Geräusche, die hier nicht hörbar sein sollten. Ein paar Singvögel sind unterwegs und lassen von sich hören und obwohl ich an zwei kompletten Tagen durch den Wald gehe, bekomme ich nur zwei Feldhasen zu sehen. Die größeren Tiere sind wahrscheinlich einfach liegen oder stehen geblieben und sind auf diese Weise mit dem Wald verschmolzen. Ich habe jedenfalls niemanden aufgeschreckt. Das freut mich.
Der Wald ist von Wildschweinen durchwühlt, es müssen unglaublich viele sein. Sonst habe ich noch Spuren vom Waschbär, Reh, Rotwild, Dachs und Fuchs gefunden.
Als ich diesen Trittsiegeln heute morgen begegnet bin, dachte ich sofort an einen Marderhund. Es waren keine Menschenspuren zu sehen.

Spezies

Familie
Hunde
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies
Der etwas torkelige Gang und die außergewöhnlichen Trittsiegel haben mich gleich an einen Marderhund denken lassen. Da wir nicht genügend Erfahrung mit diesen Tieren haben, muss ich die Dokumentation auf Hunde unbestimmt stellen.

Gangart

Gangart
Schritt
Gangart (Detail)
Schritt (Zurückbleibend)

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart
Wie oben schon erwähnt, wirkt der Gang torkelig. Die Spurbreite ist weit und die Hinterfüße bleiben klar hinter den Abdrücken der Vorderfüße. Leider habe ich nicht alle Maße der Schrittlängen genommen.

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern
Auf dem Diverses-Bild sind die beiden linken Füße zusammen zu sehen. Oben der VF und darunter der HF.

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
6,30
5,20
6,00
4,90
0,00
0,00
60,00
22,00
0,00
6,50
5,70
6,80
4,50
0,00
0,00
61,00
24,00
0,00
6,00
5,30
6,30
4,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00

Details

Qualität der Trittsiegel
deutlich
Afterklauen
nicht erfasst
Anzahl der Zehen
4V4H
Krallen
sichtbar
Länge der Fährte
1
Bewegungsrichtung
0
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Du darfst keine Kommentare erfassen.