Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
03.10.2017 09:10
Spurenjäger
Notizen
Wetter: bewölkt 5/8, Wind West, letzter Regen am 2.10.

Spuruntergrund: harter Sand, Spur ging leicht bergauf
Story zur Spur
aufällig bei dieser Spour war für mich der leicht nach aussen versetzte Hinterfuß bei jedem Schritt. Da auch die Masse der Trittsiegel sowie der Unterschied VF HF relativ gering ist, könnte es sich um ein Rothirschweibchen handeln. Bei der Spuraufnahme sah ich daneben eine Spur, die sehr ähnlich aussieht, aber noch ein kleiner ist. Das wäre dann nach meiner Theorie ein Jungtier von diesem Jahr. Die Spur des Jungtieres stelle ich in einer extra Doku ein. (http://www.spurenjagd.de/spuren/form/5/1034)

Spezies

Familie
Hirsche
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies
aufgrund der fehlenden Afterklauen und des eher rechteckig wirkenden Trittsiegel, vermute ich, daß es sich hierbei um einen Rothirsch handelt.
Bei den Maßen gibt es ja durchaus auch Überlappungsbreeich mit Wildschwein. Allerdings wirkt das TS eher länglich als quadratisch-breit.

Gangart

Gangart
Schritt
Gangart (Detail)
Schritt (Fuß in Fuß)

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern
Landschaftsüberblick: rote Pfeile = Spur des Rothirsch Weibchens
grüne Pfiele = Spur des Juntieres

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
7,00
5,50
5,50
4,00
0,00
0,00
114,00
21,50
0,00
7,50
5,00
5,50
4,50
0,00
0,00
105,00
24,00
0,00
8,00
5,00
6,00
4,50
0,00
0,00
107,00
23,00
0,00
7,50
6,00
6,00
4,50
0,00
0,00
115,00
20,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
114,00
17,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
104,00
25,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
102,00
20,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
105,00
25,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
105,00
25,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
110,00
17,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
95,00
26,00
0,00

Details

Qualität der Trittsiegel
deutlich
Afterklauen
nicht sichtbar
Anzahl der Zehen
2V2H
Krallen
nicht erfasst
Länge der Fährte
0
Bewegungsrichtung
0
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Kommentare   

#1 Simone [Team Spurenjagd] 2018-03-20 22:44
Hallo Alex, diese (wie auch die zugehörige Doku 1033 mit dem Jungtier) nehmen wir gerne als eindeutig in die Spurenenzyklopä die auf. Danke für die vielen Daten, die Du durch fleißiges Messen mitgeliefert hast! Anzahl der Zehen und den Fundort in der Karte könntest Du noch nachtragen bitte...
#2 Alex Wünsch 2018-03-21 09:51
Vielen Dank fürs Sichten. Die Infos habe ich nachgetragen.
#3 Simone [Team Spurenjagd] 2018-03-21 22:38
Stimmt die Ortsangabe? Dann wäre ein Hinweis vorab hilfreich gewesen, dass die Doku nicht in Europa entstanden ist. Immerhin gibt es dort noch andere Cerviden als bei uns... :sigh:
#4 Alex Wünsch 2018-03-22 06:38
Nein, die Ortsangabe hat nicht gestimmt :o Beim Abspeichern wurde scheinbar der Ort nicht angenommen. Die Spuren sind in Nordrhein-Westf alen aufgenommen. Ich habe es jetzt nochmal korrigiert. Hoffe es klappt jetzt.
#5 Simone [Team Spurenjagd] 2018-03-22 14:33
Puh....da bin ich jetzt aber doch etwas ins Schwitzen gekommen, Alex... :lol: Ja, Karte stimmt jetzt und so ist es nachvollziehbar . Aber schon lustig, dass es die Sour da erst auf einen anderen Kontinent verortet hat...

Du darfst keine Kommentare erfassen.