Eine Spurendokumentation kann nur für eine Spezies in einer einzigen Gangart (Felder Gangart/Gangart (Detail)) aufgenommen werden. Beim Wechsel der Gangart müssen mehrere Spurendokumentationen angelegt werden. Alternativ kann auch auf die Spurendokumentation verzichtet und die Fotos und Daten im Forum gepostet werden.

Allgemein

Datum (Sichtung)
05.02.2017 10:02
Spurenjäger
Notizen
Bedeckt, ca 5°C. Letzter Regen letzte Nacht.

Geschotterter Feldweg hinter dem Dorf, etwas matschig,

Alter der Spur: höchstens 2 Stunden.
Story zur Spur
Hier hat unser Nachbar seine beiden (aus unserer Zucht stammenden) Ziegen morgens spazieren geführt.
In unserer großen Herde (ca 65 Ziegen und 45 Schafe) ist es sehr schwierig, eine einzelne Spur zu dokumeniteren. Schon mehrmals habe ich es versucht und bei Neuschnee eine unserer Ziegen auf der Straße herumgeführt, aber sie ist dann immer sehr aufgeregt, ohne ihre Herde, und das verändert die Spuren, so dass ich mit dem Ergebnis immmer unzufrieden war. So war ich dem Nachbarn sehr dankbar für seinen Morgenapziergang.

Spezies

Familie
Hornträger
Spezies

Notizen zur Spezies

Notizen zur Spezies
Sie heißt Madita ;-) (nicht die Spezies, aber die Ziege).
Typisch für Ziegen ist die breite Spreizung, besonders im VF, aber auch der breitere Anstand zwischen den Klauen des HF.

Gangart

Gangart
Trab
Gangart (Detail)
Grätschtrab

Notizen zur Gangart

Notizen zur Gangart
Der HF ist immer etwas breiter aufgesetzt als der VF. Ist das für euch schon ein Grätschtrab oder soll ich es als übereilenden Trab einstufen? Es ist auf alle Fälle für weibliche Ziegen, insbesondere in der Laktation, typisch, da sie Platz für das Euter brauchen.

Fotos & Zeichnungen

Hinweise zum Hochladen der Fotos: Die Bilder sollten sinnvoll nach der Spezies benannt sein und eine möglichst hohe Auflösung besitzen, dürfen aber maximal 1.000 x 1.000 Pixel bzw. 512kB nicht überschreiten. Zum Inhalt der Fotos bitte die Tooltips beachten bzw. den ausführlichen Beitrag in den FAQs lesen.
Die Fotos müssen die Gangart dieser Dokumentation beschreiben (Ausnahme: "Diverses"). Zusätzliche Fotos können mit Verweis auf diese Doku im Forum gepostet werden.

Vorderfußfoto
Hinterfußfoto
Spurgruppe
Gangarten-
überblick
Landschafts-
überblick
Diverses

Notizen zu den Bildern

Notizen zu den Bildern
Die orangen Pfeile liegen jeweils seitlich zwischen dem VF- und dem HF-Abdruck einer Seite.
Im Spurgruppenfoto ist der mittlere HF etwas weiter unten im Bild, in der Spur des Kinderwagenrades, zu finden.
Unter Diverses ein VF mit verschobenen Klauen. Soweit ich weiß ist es den meisten Paarhufern nicht möglich, die Klauen in Längsrichtung gegeneinander zu verschieben. Die Ziegen können es. Gelesen habe ich es auch von Gämsen, die dadurch, ebenso wie die Ziegen, besonders geschickte Kletterer sind.

Maße (Gangart)

Hier werden die Maße der Trittsiegel und Gangart erfasst. Alle Angaben in cm. Bei Schritt und Trab bitte keine Gruppenlänge erfassen!

Vorderfuß
Länge
Vorderfuß
Breite
Hinterfuß
Länge
Hinterfuß
Breite
Fuß in Fuß
Länge
Fuß in Fuß
Breite
Schritt-
länge
Spur-
breite
Gruppen-
länge
Zwischengrp.-
länge
7,00
6,50
5,00
4,00
0,00
0,00
108,00
17,00
0,00
6,50
7,50
5,00
4,00
0,00
0,00
106,00
17,50
0,00
0,00
0,00
4,50
4,50
0,00
0,00
107,00
15,00
0,00
6,50
6,50
5,00
4,50
0,00
0,00
108,00
14,00
0,00
0,00
0,00
5,00
4,50
0,00
0,00
108,00
16,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
108,00
16,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
107,00
14,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
107,00
15,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
108,00
14,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
105,00
18,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
106,00
21,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
103,00
17,50
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
101,00
13,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
0,00
96,00
189,00
0,00

Details

Qualität der Trittsiegel
nicht erfasst
Afterklauen
nicht sichtbar
Anzahl der Zehen
2V2H
Krallen
nicht erfasst
Länge der Fährte
20
Bewegungsrichtung
0
Handelt es sich sicher um ein Jungtier?
  • Nein

Karte

Bewege den Marker an den Ort der Spurensichtung. Per Eingabe eines Ortsnamens und Klick auf "GeoCode" wird der Marker an diesen Ort versetzt; auch die direkte Eingabe der Geo-Koordinaten ist möglich.

Ort
static map

Hinweis zum Speichern: Abhängig von der Größe der Bilder und der Geschwindigkeit der Internetverbindung kann das Hochladen der Dokumentation einige Minuten dauern. 

Kommentare   

#1 Heide Ulrich 2017-02-25 09:16
Die Karte wurde nicht richtig angezeigt, so dass der Fundort noch nicht korrekt eingetragen ist.
#2 Simone [Team Spurenjagd] 2017-12-05 20:37
Hallo Heide, wir können einen übereilten Trab anhand des Spurgruppenfoto s bestätigen - ein Grätschtrab ist jedoch nicht eindeutig zu erkennen. Leider sieht man im Spurverlaufsfot o außer dem ersten Abdruck ganz unten im Bild nicht wirklich etwas von der Gangart, so dass wir lediglich auf das Spurgruppenbild zurückgreifen können.

Auch sind die Abdrücke so sehr gealtert und ausgewaschen, dass man keine Details sieht.

Im Hinblick auf die deutlich sichtbare enorme Spreizung des VF und dem Foto Diverses mit der Verschiebbarkei t/ Flexibilität der Schalen (auch im Vergleich zur Gämse) erachten wir die Doku dennoch für so wertvoll, dass wir sie gerne als Lerndokumentati on aufnehmen würden.

Bitte ändere dafür die Gangart noch auf "Trab übereilt" ab und gib kurz Rückmeldung wenn das erledigt ist. Danke!

Du darfst keine Kommentare erfassen.